move! – Das SAGA GWG Sportprogramm


Bild

Für Sport in den Quartieren engagiert sich SAGA GWG über das Programm „move!“ seit mittlerweile 20 Jahren. Sport bringt Menschen zusammen, belebt Stadtteile, fördert den Zusammenhalt und natürlich die Gesundheit. ProQuartier veranstaltet und organisiert move! in sozial und städtebaulich benachteiligten Wohnquartieren.


Bild

move! versteht sich als offenes, kostenfreies und professionell angeleitetes pädagogisches und soziales Angebot. Es wendet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche, die über Sport zu einem sinnvollen Freizeitverhalten in ihren Quartieren und insbesondere auf SAGA GWG Anlagen angeregt werden sollen. Die move!-Angebote werden so weit möglich in Zusammenarbeit mit lokalen Sportvereinen oder Einrichtungen entwickelt und durchgeführt.  
 

In der Saison 2015 haben über 2.700 Sportbegeisterte teilgenommen. Angeboten wurden 230 kostenlose Treffs an 18 verschiedenen Standorten inmitten der SAGA GWG Quartiere. In Absprache mit unseren Geschäftsstellen wurden fünf verschiedene Sportarten angeboten. Die Angebote variierten zwischen stark nachgefragten Angeboten wie Fußball bis hin zu individuelleren Sportarten wie Baumklettern und Fitness-Boxen.
 

Die move!-Termine 2016 stehen nun fest. Im Jahr der Europameisterschaft ist es natürlich kein Wunder, dass auch bei move! der Fußball im Mittelpunkt steht. Aber auch Boule, Boxen, Fitness und Fahrradfahren gilt es zu endecken. Sie finden den move!-Flyer hier  als Download oder in gedruckter Version in unseren Geschäftsstellen bzw. direkt bei den move!-Veranstaltungen. Bitte achten Sie auch immer auf Aushänge vor Ort, da sich Termine noch kurzfristig verschieben können.

Weitere Informationen rund um move! erhalten Sie bei ProQuartier, Telefonnummer 040 42666 9700 bzw. unter kontakt@proquartier.de